Inkasso

Eine schlechte Zahlungsmoral von Kunden kann für jedes Unternehmen ein großes Problem darstellen. Zivilrechtliche Gerichtsverfahren, sind angesichts ihrer langen Dauer, häufig zeitraubend und kostenintensiv. Jahrelange Erfahrung mit Inkassoverfahren zeigt, dass ein außergerichtliches Vorgehen dem Gläubiger oft schneller und kostengünstiger den gewünschten Erfolg bringt.

Als Handelskammer können wir versuchen, Ihre Forderungen beizutreiben, indem wir den Schuldner kontaktieren und uns um die Begleichung Ihrer Forderungen bemühen. Hierzu müssten Sie uns nur den gesamten Schriftverkehr in Kopie, die Rechnungen ggf. eine separate Zinsrechnung zusenden, so dass wir die Rechtslage überprüfen können.

Für weitere Informationen können Sie unsere Inkassobedingungen anfordern.

Christina Iliadou

Tel.: 0030 210 6419 034
Fax: 0030 210 6445 175
recht1( )ahk.com.gr