Nov 18

Innovationsforum - Innovation als Wachstumsmotor

Eine deutsch-griechische Zusammenarbeit

Die Deutsch-Griechische Industrie und Handelskammer und die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland organisieren das Innovationsforum – Innovation als Wachstumsmotor, Eine deutsch-griechische Zusammenarbeit, am 18. November 2019 in den Räumlichkeiten des Stavros Niarchos Foundation Cultural Center (SNFCC) in Athen. Die Veranstaltung wird mit der Zuwendung der Stavros Niarchos Stiftung organisiert.

Die Veranstaltung soll als Plattform für Unternehmen mit Blick auf Innovation und hochwertige Technologien dienen. Ziel ist es, Erfolgsgeschichten mit Blick auf Innovation aus Deutschland und Griechenland und aus den Sektoren „Energy - Mobility“, „Health“ und „IT- Telecommunications“ zu erzählen. In jedem Best Practice-Einheit des Forums werden sich die Vertreter von Unternehmen mit der lebendigen Start–Up-Community in Griechenland sowie mit den Besuchern austauschen. Der Dialog und das Networking zwischen den Unternehmen, der Start-Up-Community und den Besuchern findet auch im Foyer des Opernhauses im SNFCC statt, in dem eine Live-Ausstellung von innovativen Produkten & Dienstleistungen präsentiert wird. Die Unternehmen werden auch parallele Workshops zum Thema “Innovation” in den VIP-Räumen des Stavros Niarchos Foundation Cultural Center (SNFCC) organisieren. Im Vorfeld des Forums wird ein Galadinner im geschlossenen Kreis im Saal Pharos des SNFCC stattfinden, bei dem ein Vertreter aus dem Bereich Innovation/Technologie oder dem wissenschaftlichen Bereich den Gastvortrag halten wird. An der Veranstaltung nehmen hochkarätige Persönlichkeiten aus Politik, hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Forschung und Wissenschaft sowie Vertreter von Start-Up-Unternehmen. Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär für Bildung und Forschung hat sich bereits seine Teilnahme vorgemerkt.

Downloads

Programm

Zurück zur Liste